Logo
11. bis 12.
Mai
2021

2. ReziProK Statuskonferenz, online

Bei der 2. ReziProK Statuskonferenz, die am 11.-12. Mai 2021 als Online-Veranstaltung stattfindet, stellen die 25 Forschungsprojekte der Fördermaßnahme "Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft - Innovative Produktkreisläufe (ReziProK)" ihre ersten Ergebnisse vor.

zusätzliche Informationen

18. bis 20.
Mai
2021

Waste-to-Resources 2021 - 9. Internationale Tagung MBA, Sortierung & Recycling

Die 9. Internationale Tagung MBA, Sortierung und Recycling wird vom 18.-20. Mai 2021 in Hannover stattfinden.

zusätzliche Informationen

20.  Mai
2021

Rematec Live & Connected

Die erste "Rematec Live & Connected" beschäftigt sich mit dem Thema "Die Remanufacturing-Industrie von heute bis 2050".

zusätzliche Informationen

26. bis 28.
Mai
2021

PLATE – Product Lifetimes And The Environment

Die nächste Product Lifetimes and the Environment (PLATE) wird als virtuelle Konferenz vom 26. bis 28. Mai 2021 stattfinden. PLATE 2021 wird die Tradition der vorherigen Veranstaltungen fortsetzen und ein multidisziplinäres Forum für Forscher, Praktiker und Pädagogen schaffen, die sich für das Verständnis und die Reaktion auf den Einfluss der Produktlebensdauer auf die Umwelt engagieren.

zusätzliche Informationen

22. bis 24.
Juni
2021

Rematec Amsterdam

Am 22.-24. Juni 2021 findet die Rematec Amsterdam, die weltweit führende Fachmesse für Remanufacturing, statt. 

zusätzliche Informationen

05. bis 08.
September
2021

The 10th International Conference on Life Cycle Management

Die LCM-Konferenzreihe (Life Cycle Management) ist eines der weltweit führenden Foren für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit. Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Lösungen für die Umsetzung von LCA ansätzen in strategische und operative Entscheidungen, sei es in Wissenschaft, Industrie, NGOs oder öffentlichen Institutionen.

zusätzliche Informationen

05. bis 07.
Oktober
2021

32. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum

Das 32. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum findet mit neuem Termin am 05.-07. Oktober 2021 statt.

zusätzliche Informationen

13. bis 14.
Oktober
2021

10. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg (KONGRESS BW)

Am 13. und 14. Oktober 2021 findet in der Liederhalle Stuttgart der 10. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg (KONGRESS BW) statt. Der KONGRESS BW ist die führende Plattform für Information, Innovation und Transformation im Bereich der Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaft.
An zwei spannenden Tagen erwarten die Teilnehmer*innen des KONGRESS BW aktuelle Trends, konkrete Praxisbeispiele, lebhafte Diskussionen, anregende Vorträge und eine großartige Netzwerkatmosphäre rund um die Themen Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft.

zusätzliche Informationen

01. bis 03.
Dezember
2021

Going Green EcoDesign 2021 Symposium

Das Ziel des EcoDesign-Symposiums ist es, weltweit Fachleute zusammenzubringen, die daran interessiert sind, den Stand der Technik im Bereich Eco-Design voranzutreiben, um Wissen auszutauschen, das ein breites Spektrum von Disziplinen zwischen verschiedenen unterschiedlichen Gemeinschaften umfasst. In den Symposien werden die neuesten Themen zum Eco-Design diskutiert. Fachleute aus Industrie, Forschungslaboratorien, Beratung, Regierung und Wissenschaft sind zur Teilnahme eingeladen.

zusätzliche Informationen

30. Mai
bis
03. Juni
2022

IFAT, München

Die IFAT - Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft - findet am 30. Mai - 3. Juni 2022 in München statt.

zusätzliche Informationen

12. bis 15.
September
2022

Going Green CARE INNOVATION 2022

Save-the-Date zur Going Green CARE INNOVSTION 2022. Weitere Informationen folgen demnächst.

Zur Informationen erhalten Sie den Link zur Veranstaltung von 2018.

zusätzliche Informationen

04. bis 09.
Oktober
2021

eREC – Digital Recycling Expo and Conference for Circular Economy and Waste Management

Die eREC ist die digitale Messe für die Recyclingbranche. Sie bietet eine virtuelle Plattform, die den nationalen und internationalen Austausch zwischen Unternehmen, Kunden und Verbänden garantiert. Alle Teilnehmer des virtuellen Events haben die Möglichkeit – in Form von digitalen Messeständen -, Produkte, Innovationen und sich selbst zu präsentieren.

zusätzliche Informationen